Kraft der Natur

Es gibt Karten die will man nicht Basteln müssen, aber Trauerkarten werden nun mal auch gebraucht. Bei dieser Karte handelt es sich um einen Auftrag, den ich für eine Kundin gemacht habe. Das Stempelset KRAFT DER NATUR war dafür mehr als perfekt geeignet. Sie wollte eine aufwändige Trauerkarte, eigentlich versuche ich Trauerkarten simpel und klar zu halten diese durfte allerdings noch etwas mehr enthalten.

Ich habe mich für die Farben, SCHWARZ, ANTHRAZITGRAU, GRANIT und für FLÜSTERWEISS als Basis entschieden. Den schwarzen Farbkarton für den Hintergrund habe ich mit der 3-D-PRÄGEFORM ANTIKES PAPIER geprägt. Die Baumstammscheibe habe ich in GRANIT gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten. Der Baum ist in ANTHRAZITGRAU gestempelt und mit der Stanz- und Prägemaschine und den passenden Stanzformen STARKE WURZELN ausgestanzt. By the way, ich LIEBE die neue MAGNETISCHE STANZPLATTE – Nichts verrutscht und alles bleibt da, wo man es hingelegt hat.  

Die Blätter in ANTHRAZITGRAU habe ich erst ausgestanzt und anschließend geprägt, so bekamen sie noch etwas mehr Tiefe und sehen noch schöner aus. Den anderen Teil der Blätter habe ich mit STAZON auf PERGAMENT FARBKARTON gestempelt und ausgestanzt. Die ganzen Blätter habe ich dann so um die Baumscheibe drapiert, wie es mir gut gefallen hat und habe sie mit Flüssigkleber fixiert.

Den Spruch habe ich in weiß auf schwarzen Farbkarton embosst und mit MINI-DIMENSIONALS aufgeklebt. Zum Abschluss habe ich noch von SCHMUCKSTEINEN BLUMEN FÜR JEDE JAHRESZEIT die durchsichtigen Halbperlen aufgeklebt.

Viele Grüße & Bleibt kreativ,

Jasmin

Kommentar verfassen