Weihnachten im Herzen

Heute habe ich ein Layout für Euch. Jedes Jahr vor Weihnachten mache ich mit meinen Jungs ein paar Fotos für unsere Weihnachtskarten. Diese Weihnachtskarte werde ich Euch auf jeden Fall auch noch zeigen, aber heute gibt es erstmal ein Foto aus diesem Shooting in einem Layout verarbeitet. Dafür habe ich mich für das Designerpapier Weihnachten im Herzen entschieden und mich an die Nähmaschine gesetzt. Ich nähe total gerne Papier und finde das es einfach zauberhaft aussieht.

Für die Gestaltung der dekorativen Elemente habe ich mich für das Stempelset Herzerwärmend und die Stanzformen Becher-Banderolen entschieden. Ich finde die länglichen Stanzformen geben so schöne Lichterketten ab. Dafür habe ich einen Streifen Farbkarton in Flüsterweiss mit den Stanzformen bearbeitet und habe einen weiteren Streifen Farbkarton in Osterglocke untergelegt.

Die kleinen Zuckerstangen und Tannenbäume habe ich in weiß auf Glutrot und Farngrün embosst und mit den passenden Stanzformen ausgestanzt und auf der „Lichterkette“ platziert. Mit der Wellenkante habe ich ein paar Rüschen in Glutrot ausgestanzt und seitlich unter das Foto gelegt. Den Glitzerstern habe ich an die Foto Ecke geknotet.

Für den Schriftzug habe ich die Stanzformen Buchstabenmix benutzt. Ich habe das Negativ der Buchstaben verwendet und mit Designerpapier unterlegt. Die einzelnen Papierlagen habe ich alle miteinander vernäht.

Ich hoffe Euch gefällt mein Layout!

Bleibt gesund & kreativ,

Jasmin

Kommentar verfassen