Zauber der Feiertage

Der frühe Vogel fängt den Wurm, oder wie war das doch noch? Naja, heute bin ich jedenfalls früh dran, ABER seit ich diese Produktreihen Kollektion Zuhause hatte war mir klar, dass ich damit meinen diesjährigen Adventskranz basteln werde.

Ich liebe die Farben dieser Produktreihe: Abendblau, Bonbonrosa, Kirschblüte, Minzmakrone, Savanne, Waldmoos. Sie passen perfekt zu meinen weiß lackierten Dosen (Upcycling macht mir gerade wieder wirklich Spaß) und den langen dünnen Kerzen. Sie sind nicht die typischen Weihnachtsfarben und das finde ich einfach zauberhaft.

Die Dosen habe ich mir Designerpapier Zauber der Feiertage umwickelt und anschließend mit dem Etikett aus dem Stanzformen Stilvolle Etiketten beklebt. Auf das Etikett kamen die Zahl und die passende Anzahl an Bäumen, so das meine Zwerge zählen üben können.

Die Zahlen sind mit der Stanzform Buchstabenmix in Kirschblüte ausgestanzt. Die hübschen Bäumchen sind auch aus dem Designerpapier Zauber der Feiertage ausgestanzt. Die zauberhaften (Schnee)Flocken setzen dazu nochmal einen tollen Akzent.

Zum Schluss habe ich noch ein Band drumgewickelt und eine hübsche Schleife mit dem gerippten Geschenkband mit Fransenkante in Kirschblüte und dem Saumband in Knitteroptik in weiß gebunden.

Ich bin total verliebt in meinen Adventskranz!

Ich schicke Euch kreative Grüße,

Jasmin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s