Circle Celebration

Hallöchen, heute wird’s bunt. Ich habe eine Karte, auf welcher ich vier der aktuellen fünf In Color verwendet habe. Die Technik, die ich dafür verwendet habe, nennt sich die „Jospehs Coat“ Technik. Die Technik wurde von Miriam Kullmann an unserer Stempelsisters Weihnachtsfeier vorgeführt und ich bin so begeistert das ich diese auch mit Euch teilen möchte.

Verwendet habe ich dafür das Stempelset Circle Celebration aus dem Minikatalog Januar – Juni 2021 und das Stempelset So gut wie Perfekt aus der Sale-A-Bration Broschüre.

Als erstes müsst ihr den Hintergrund in verschiedenen Farben einfärben. In meinem Fall habe ich mich für Hummelgelb, Magentarot, Aventurin und Abendblau entschieden. Zum Einfärben habe ich Schwämmchen benutzt. Achtet darauf das Ihr mit der hellsten Farbe anfangt und Euch zur dunkelsten hinarbeitet. Die Farben dürfen richtig kräftig werden.

Stellt sicher das die Farben alle ordentlich getrocknet sind und reibt anschließend den Embossing Buddy über den Hintergrund. Bestempelt ihn nun mit dem gewünschten Motiv. Ich habe dafür das Stempelset Circle Celebration benutzt. Achtet darauf die Stempelabdrücke überall auf dem Hintergrund verteilt sind. Anschließend verteilt ihr klares Embossingpulver auf den Stempelmotiven und erhitzt dieses, bis es geschmolzen ist.

Nun kommt der schmutzige Teil, nehmt das Memento Stempelkissen und reibt damit über den Hintergrund, bis alles eingefärbt ist. Nehmt anschließend ein Papiertuch und reibt die überschüssige Farbe ab. Nun habt ihr Euren fertig gestalteten Hintergrund.

Einen großen Kreis habe ich mit der gleichen Technik gestaltet, um den Spruch darauf zu fixieren. Ich habe noch weitere Kreise mit den Deko-Metallblättchen in Gold gestaltet und um den Spruch verteilt. Ein wenig Goldband und ein paar vergoldete Schmucksteine runden das Ganze ab.

Ich hoffe ihr seid genauso begeistert von dieser Technik wie ich.

Viele Grüße, bleibt kreativ & gesund,

Jasmin

Papierblüten

Heute möchte ich Euch das Designerpapier Papierblüten aus der Sale-A-Bration zeigen. Ich habe ein paar Simplestamping Karten mit dem Papier gezaubert. Das Papier bekommt ihr aktuell als Sale-A-Bration Prämie bei einem Einkauf ab 60€.

Das Papier passt perfekt zu dem Stempelset Blumen voller Freude. Die Farben des Papieres sind Blütenrosa, Lindgrün, Marineblau, Olivgrün, Rauchblau & Rokoko-Rosa. Ich finde die Kombination unglaublich schön.

Für meine Karten habe ich jeweils die Basiskarte aus Flüsterweiss in verschiedenen Farben mit den Kreisen oder Blumenstempeln aus dem Stempelset bestempelt. Als Dekoration habe ich Blumen und Kreise aus dem Designerpapier ausgeschnitten. Die Sprüche habe ich farblich passend zu den verschiedenen Karten gestempelt.

Denkt daran das die Sale-A-Bration dieses Jahr nur bis 28 Februar läuft. Es wird auch keine zweite Broschüre geben. Meldet Euch gerne bei Fragen. Bestellen könnt Ihr bei mir oder auch direkt über den Online Store, benutzt dafür den aktuellen Gastgeberinnen Code.

Viele Grüße, bleibt kreativ & gesund!

Jasmin

Designerpapier Wiesenblumen

Heute habe ich ein paar Kärtchen für Euch, welche ich mit dem Designerpapier Wiesenblumen aus der Sale-A-Bration gebastelt habe. Dieses Papier, oder auch andere Sachen aus der Sale-A-Bration Broschüre, erhaltet ihr ab Dienstag bei einem Bestellwert von 60€ als gratis Prämie.

Für meine Karten habe ich die einzelnen Blumen aus dem Designerpapier ausgeschnitten. Die Sprüche habe ich aus den Stempelsets Gute-Laune-Gruss aus dem aktuellen Jahreskatalog und aus dem Stempelset Libellengarten aus dem Minikatalog Januar-Juni 2021.

Ausgestanzt habe ich die Sprüche mit den Stanzformen Etiketten mit Stil, welche echt Multitalente sind. Nicht nur dass sie für unglaublich viele Stempelsets geeignet sind, sieht auch noch der geprägte Rand immer super aus. Als Akzente habe ich das Dekoband Tierliebe und die Lack-Akzente In Color verwendet.

Als Kartenbasis habe ich den Farbkarton in schwarz verwendet. Die einzelnen Hintergründe habe ich auch aus dem Designerpapier Wiesenblumen gestaltet und den Farben der ausgeschnittenen Blumen angepasst.

Ich freue mich schon auf Eure Werke mit dem tollen Designerpapier Wiesenblumen!

Viele Grüße, bleibt kreativ & gesund!

Jasmin

Best of 2020

Da ist es rum, das Jahr das einfach Alles so aus der Bahn geworfen hat. Wer weiss wie lange uns das Alles noch begleiten wird, aber es hilft ja alles nichts, wir müssen das Beste daraus machen. So werde ich einige der vielen schönen Momente aus 2020 in einem Minialbum sammeln.

Dafür habe ich ein Minialbum mit Ringbuchmechanik gewerkelt und mit dem Designerpapier Wiesenblumen dekoriert. Dieses Designerpapier gibt es im Januar und Februar im Rahmen der Sale-A-Bration als Gratis Prämie bei einem Einkauf ab 60€. Ich finde auch die blumige Seiten toll, aber für mein Album habe ich die grafischen Muster gewählt.

Die Farben für das Mini-Album habe ich anhand des Designerpapieres ausgewählt. Es enthält die Farben, Aventurin, Hummelgelb, Flamingorot, Merlotrot & Schwarz. Das Album hat die Größe 14,8cm x 21cm (DinA5 im Querformat).

Die Kennzeichnung und Beschriftung habe ich mit den Stanzformen Buchstabenmix und den doppelseitig selbstklebende Schaumstoffbögen ausgestanzt und aufgeklebt. Diese Schaumstoffbögen geben einen tollen 3D-Effekt und dadurch das man sie einfach mit durch die Stanzmaschine durchkurbeln kann geht das Ganze super schnell.

In der Innenseite des Deckblatts habe ich eine kleine Tasche eingearbeitet in der ich einige Details aus diesem Jahr schriftlich festgehalten habe. Zahlen, Daten, Fakten sozusagen

Als Dekoration habe ich noch etwas Geschenkband in Hummelgelb und Aventurin an die Ringmechanik geknotet. Mit den Herzen aus den Metall-Accessoires Tierliebe und schwarz-weißen Dekoband Tierliebe habe ich noch einen weiteren Akzent gesetzt.

Jetzt darf ich noch die Fotos einkleben, das werde ich zusammen mit meinen beiden Jungs machen, Die freuen sich immer sehr Fotos anzuschauen.

Viele Grüße, bleibt kreativ & gesund!

Jasmin